Sie sind hier >
Career Service der WH Zwickau > UNTERNEHMEN > Veranstaltungen

Veranstaltungen

Der Career Service der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) unterstützt die Studierenden beim Aufbau von Kontakten zu Unternehmen und bietet den Unternehmen einen direkten Zugang zu (künftigen) Absolventen. Hierfür bietet der Career Service verschiedene Leistungen, um den Unternehmen mit spezifischem Interesse an Studierenden und Absolventen der Studienangebote der WHZ eine Plattform zur Kontaktaufnahme zu bieten. Dies beinhaltet, die Angebote der Unternehmen zielgruppenorientiert zu verbreiten, zu bewerben, zu begleiten und nachbereiten. Nutzen Sie daher nachfolgende Leistungen, um für sich an der WH Zwickau zu werben!

 

Gern beantworten wir Ihre Anfragen. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Haubold zur Verfügung: 

 

Tel.-Nr.: 0375 536 1343 

eMail: careerservice@fh-zwickau.de


 

 

Sie möchten Ihr Unternehmen direkt auf dem Campus unseren Studierenden präsentieren bzw. mit unseren Studierenden in Kontakt kommen? Der Career Service bietet dazu mehrere Möglichkeiten an.

 
Unternehmensvorstellung / Fachvortrag

Ein Unternehmen stellt sich in Form von Fachvorträgen oder Unternehmenspräsentationen interessierten Studierenden vor. Es besteht die Möglichkeit, Arbeiten (Exponate) des Unternehmens den Studierenden zu präsentieren. Der Career Service unterstützt Sie bei

  • Festlegung von Ort und Zeit
  • Reservierung eines geeignetes Raumes für die Veranstaltung
  • ggf. Organisation eines Caterings (Kosten werden vom Unternehmen getragen)
  • Kontaktanbahnung zu Professuren

 


Exkursionen*

Studierende werden zum Kennenlernen in das Unternehmen begleitet. Das Unternehmen präsentiert sich und das unmittelbare Arbeitsumfeld. Studierende haben hierbei die Möglichkeit, einen direkten Kontakt zum Unternehmen herzustellen. Der Career Service unterstützt Sie bei der

  • Festlegung eines Termins
  • zielgruppenspezifische Anwerbung und Auswahl der Studierenden, ggf. Anmeldeverfahren
  • Unterstützung bei der Kommunikation in die Fakultäten
  • Kontaktanbahnung

 

Karriere-Dinner*

Ein Unternehmen lädt eine Auswahl von Studierenden der WHZ zu einem gemeinsamen Abendessen ein, um in angenehmen Ambiente das Unternehmen sowie deren Einstiegsmöglichkeiten kennenzulernen. Somit haben die Studierenden die Möglichkeit Fragen zu stellen, Mitarbeiter des Unternehmens kennenzulernen und mit Entscheidungsträgern des Unternehmens in unmittelbaren Kontakt zu treten. Die Kosten des Abends übernimmt hierbei das Unternehmen direkt und vollständig. Der Career Service unterstützt Sie bei der

  • Festlegung eines Termins
  • Festlegung eines Programms für den Abend
  • zielgruppenspezifische Anwerbung und Auswahl der Studierenden und dem Anmeldeverfahren

 

Vorträge und Workshops zu Themen des Bewerbungsprozesses

Unterstützen Sie uns dabei, die Studierenden auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Bieten Sie hierfür Vorträge und Workshops zu Themen rund um Berufseinstieg und Bewerbung an, wie z.B. schriftliche Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Assessment-Center, Business-Knigge etc. an.

 

Ihre Ideen... 

Gern unterstützen wie Sie bei Ihren konkreten (Veranstaltungs-)Ideen für die Anwerbung von Studierenden und Absolventen. Sprechen Sie uns an!

 

* Voraussetzung ist die Buchung des Komplettpaketes.

 



Allgemeine Bedingungen

 

Nachfolgende Bedingungen bilden die Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und dem Career Service der Westsächsischen Hochschule Zwickau:

 

(1) Es erfolgt keine Weitergabe von personenbezogenen Studierenden- und Absolventendaten durch die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ).

(2) Die Anmeldung und Auswahl der Studierenden zu Veranstaltungen erfolgt ausschließlich über die WHZ. Zudem garantiert die WHZ nicht das Zustandekommen einer Mindestteilnehmerzahl.

(3) Die Teilnahme der Studierenden der WHZ an Veranstaltungen darf nicht vom Eintragen in eigene Teilnehmerlisten des Auftraggebers abhängig gemacht werden. Die Erfassung der Teilnehmer durch die WHZ bleibt davon unberührt.

(4) Für die Studierenden der WHZ fallen für die Teilnahme an den Veranstaltungen keine Kosten an.

(5) Der Auftraggeber versichert, seine Veranstaltungen innerhalb der Hochschule werbefrei im Hinblick auf sein Kerngeschäft (z.B. Finanzdienstleistungen) zu gestalten. Die Bewerbung der Veranstaltungen obliegt allein der WHZ; der Auftraggeber nimmt keine eigene Plakatierung zur Bewerbung der Veranstaltung vor. In enger Absprache mit der WHZ ist es möglich, die Bewerbung der Veranstaltung mit eigenen Gestaltungsvorschlägen, Medien, Drucken usw. unter der Verantwortung der WHZ zu unterstützen.

(6) Die WHZ ist für die Evaluation der Veranstaltungen mittels eines (Online-) Fragebogens verantwortlich. Auf diesem Fragebogen werden keine personenbezogenen Daten der Studierenden erfasst. Die ausgefüllten anonymen Feedbackbögen bzw. die Auswertung der Online-Fragebögen werden dem Auftraggeber auf Wunsch in Kopie zur Verfügung gestellt.

(7) Der Auftraggeber ist verpflichtet, den für die jeweilige Leistung vereinbarten Betrag zu zahlen. Zusätzlich entstehende Kosten für z.B. Catering, Restaurantbesuche, Transferkosten bei Exkursionen usw. sind direkt vom Auftraggeber zu tragen.