Sie sind hier >
Career Service der WH Zwickau > STUDENTEN > Jobbörse > Jobplattform Angebot


IT-Spezialisten (m/w/d)

Unternehmen
Landeskriminalamt Sachsen
Angebotsart
Job für Absolventen
Bewerbungsfrist (An diesem Datum wird auch diese Anzeige deaktiviert!)
20.11.2019
Angebotsbeschreibung

 

Das Landeskriminalamt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen

                       IT-Spezialisten (m/w/d)

   für den Bereich der Computer-, Mobilfunk- und Internetforensik

 

im Cybercrime Competence Center am Dienstort Dresden.

Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

- die forensische Untersuchung auf verschiedensten IT-Systemen

  hinterlassener digitaler Tat- und Täterspuren zur Sicherstellung

  von Strafverfahren,

- die Entwicklung von Software in komplexen Ermittlungsverfahren

  zum Zweck der Untersuchung von Daten und Datenströmen,

- die Entschlüsselung von Daten und Passwörtern,

- die Vertretung der Auswertungsergebnisse als sachverständiger

  Zeuge vor Gericht,

- die internationale Zusammenarbeit mit Spezialisten,

  Wissenschaftlern und Kriminalisten bei der Aufklärung von

  Straftaten mit IT-Bezug

 

Vorausgesetzt werden:

- mindestens eine abgeschlossene Fachhochschulausbildung auf

  dem Gebiet der Kommunikationstechnik, der Angewandten

  Informatik, Wirtschaftsinformatik oder der Technischen Informatik

  (mit Abschlussnote gut oder besser),

- sehr gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows, Mac OS und

  Linux sowie tiefgreifende Kenntnisse von Netzwerk- und

  Internettechnologien wie zum Beispiel HTML, PHP, MySQL,

  JavaScript und AJAX,

- sichere und anwendbare Beherrschung von OOP und moderner

  Programmier- und Skriptsprachen wie zum Beispiel C#, ASP.Net

  und Java,

- Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift,

- Erfahrung mit Codeverwaltungssystemen wie zum Beispiel Git,

  SVN und Mercurial,

- Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative,

  Qualitätsbewusstsein und Fortbildungsbereitschaft

 

Wir bieten:

- einen interessanten, fordernden und abwechslungsreichen Job

  in einem innovativen Team,

- ein attraktives und dynamisches Arbeitsumfeld, das die

  Vereinbarkeit von Familie und Beruf garantiert,

- Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Soweit Sie die genannten Anforderungskriterien erfüllen,

bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungs-

unterlagen unter der Kennziffer 13_2019 bis 10. September 2019

an das 


LANDESKRIMINALAMT

Referat 13 Personal

Neuländer Straße 60

01129 Dresden

 

oder bevorzugt per E-Mail an bewerbung.lka@polizei.sachsen.de.


Arbeitsort
Dresden
Zielgruppen
Informatik / Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnik
Lokalität
Mitteldeutschland (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)

Zurück