Sie sind hier >
Career Service der WH Zwickau > STUDENTEN > Jobbörse > Jobplattform Angebot


Referent/in Rettungsdienst

Unternehmen
Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Sachsen e.V.
Angebotsart
Job für Absolventen
Angebotsbeschreibung

Der DRK Landesverband Sachsen e.V. vertritt im Rahmen der Rotkreuzorganisation 39 Kreisverbände mit rund 93.000  Fördermitgliedern, rund 15.500 aktiven ehrenamtlichen Helfern sowie rund 13.400 hauptamtlichen Mitarbeitern. Er ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Zusammengefasst beschäftigen im DRK in Sachsen 133 Rettungswachenstandorte ca. 2.100 Mitarbeiter in Notfallrettung und Krankentransport.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als

Referent/in Rettungsdienst


in Vollzeit als Elternzeitvertretung. Arbeitsort ist Dresden.


Ihre Herausforderungen:
• Erarbeitung und Umsetzung langfristiger Konzepte zur Entwicklung des Rettungsdienstes in Sachsen unter dem Blickwinkel aktueller Personalthemen sowie berufspolitischer Themen
• Fachbezogene Vertretung der Interessen des DRK Landesverbandes Sachsen e.V. und der DRK Kreisverbände gegenüber Trägern des Rettungsdienstes, Kostenträgern Wohlfahrtsverbänden und anderen Institutionen
• Erarbeitung von Stellungnahmen, Argumentationspapieren etc.
• Organisation, Durchführung und Nachbereitung von  Fachveranstaltungen
• Aufbereitung von fachlichen Themen zur Weiterentwicklung des
Qualitätsmanagementsystems im Rettungsdienst
• Gremienarbeit im Allgemeinen (Vorbereitung, Mitwirkung und Teilnahme)
• Fachliche Beratung der Einrichtungen des DRK in Sachsen im Zuständigkeitsbereich


Unsere Anforderungen:
• abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen und/oder sozialen Bereich (FH/Uni; z.B. Bachelor/Master/Diplom Gesundheits- und Sozialmanagement, Health Care Management, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Abschlüsse)
• idealerweise fachspezifische Kenntnisse durch einschlägige Berufserfahrung oder Abschluss als Rettungssanitäter, Rettungsassistent, Notfallsanitäter sowie vergleichbarer medizinischer Abschluss
• Kenntnisse zum Aufbau und der Organisation der freien Wohlfahrtspflege
• sicherer Umgang mit Office-Programmen
• effektive, konzeptionelle und teamorientierte Arbeitsweise
• hohes Engagement und Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
• Führerschein, Klasse 3/B


Wir bieten:
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
• Mitarbeiter in einem ein multidisziplinären und aufgeschlossenen Team
• Vergütung nach Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste

 

Weitere Informationen zum DRK Landesverband Sachsen e.V. finden Sie auf unserer Homepage www.drksachsen.de. Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, senden Sie uns Ihre  aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an personal@drksachsen.de.

Postleitzahl des Arbeitsortes
01067
Arbeitsort
Dresden
Zielgruppen
Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Wirtschaftswissenschaften / Interkulturelle Kommunikation
Lokalität
Mitteldeutschland (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)

Zurück