Sie sind hier >
Career Service der WH Zwickau > STUDENTEN > Jobbörse > Jobplattform Angebot


Windows-Systemadministrator im 2nd/3rd -Level-Support (m/w/d)

Angebotsart
Job für Absolventen
Kurzbeschreibung
Als Windows-Systemadministrator (m/w/d) übernehmen Sie den 2nd- und 3rd-Level-Support sowie die Bearbeitung von Service Requests und Incidents. Weiterhin zählen der Betrieb einer Testumgebung und die Installation virtueller Systeme zu Ihren Aufgaben. Dabei arbeiten Sie zusammen mit unseren erfahrenen Kollegen in einem langfristigen Kundenprojekt.
Angebotsbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir unser Team am Standort Meerane oder Stuttgart verstärken.

Ihre Aufgaben

individual workshop
  • Betrieb von Testumgebungen zu Engineering Data-Management Environments (2nd/3rd-Level-Support)
  • Bearbeitung von Service Requests, Incidents, Problems
  • Installation virtueller Systeme, proaktive Überwachung der Systemverfügbarkeit und kontinuierliche Optimierung der Performance bzw. technischer Abläufe
  • Erstellung und Pflege der Dokumentation zu Betriebsumgebungen und Testvorfällen/-anordnungen
  • Mitwirkung in Projekten zu IT-Infrastruktur, Migration und Client-Design
  • Erstellung von qualitativ hochwertigen Software-Paketen sowie deren Dokumentation unter Verwendung eines Workflowsystems

Ihre Voraussetzungen

kundenfeedback
  • Abgeschlossene IT-technische Berufsausbildung, vorzugsweise Fachinformatiker (m/w) für Systemintegration oder abgeschlossenes IT-technisches Studium
  • Berufserfahrung in Microsoft Windows Servern und Client OS (Active Directory) sowie im Umfeld virtueller Systeme (vorzugsweise Citrix)
  • Kenntnisse im Scripting – im besten Fall mit Powershell
  • Kenntnisse in der Software-Verteilung, im Umgang mit Paketierungstools und -verfahren auf verschiedenen Betriebssystemplattformen wünschenswert
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten (Verständnis der ITIL Prozesse, PMBOK Guide) wünschenswert
  • Teamfähigkeit sowie verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zielgruppen
Informatik / Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
Lokalität
deutschlandweit
Kontakt
Beate Scheffel, 03764-4000-629, scheffell@nupis.de

Zurück